Accueil

 

Man politisiert

MELMAN Charles
Date publication : 16/05/2017
Dossier : Traduction éditoriaux

 

Die Finalität einer Kur besteht darin, den Text, der uns leitet zu entziffern und zu erlauben unsere Vorkehrungen gegenüber der Utopie, die ihn gültig macht, zu treffen.Was aber ist die Verantwortung der Psychoanalyse im Hinblick auf den kollektiven Diskurs sobald dieser politisch wird und gezwungenermaßen dieselben Mittel nutzt?Die Fachleute der Politik stehen sich diesbezüglich mit zwei Arten von Vorgehensweise gegenüber.Der Wirksamste stellt etwas, das nichts als eine Fälschung ist, als Verschlüsselung hin, Fälschung, die durch das Versprechen einer Realisierung der Utopie identifizierbar ist.Ich setze zum Beispiel: America first! auf den Plan.Die Ambiguität des Slogans verschweigt, dass es die „first“ sind, die davon profitieren. Die andere, seltene, Vorgehensweise besteht darin, einen klinischen Diskurs zu halten, die Ursachen des Übels, den Preis der Behandlung und dessen Grenzen zu benennen.Mendès-France ist so vorgegangen. Er wurde weggeschickt sobald seine Aufgabe – die Befreiung von Indochina – vollendet war.Welche Vorgehensweise wünschen sich die Psys in ihren Assoziationen? Was mich anbetrifft, konnte ich nie etwas anderes als Kliniker sein. Ich gebe bereitwillig zu, dass das eine schwache Position ist, die aber vielleicht der klassischeren eines Manipulators vorzuziehen ist.

Ch. Melman

10. Mai 2017

Übersetzung : Johanna Vennemann

Espace personnel

POST- TESTTEST